Besuch des Schongauer Brauhauses

Am Freitagabend waren war eine kleine Delegation des Ersten Brauverein Schondorf e.V. zu Gast beim Brauhaus Schongau.
Braumeister Stefan Albrecht hatte geladen.
Der Einladung gefolgt waren der 1. Vorstand Timm Haug, Brauwart Johannes Gronau und Kassier Peter Krumbach.

Nach dem reichlichen und hervorragenden Abendessen wurden die drei durch die Hausherren überrascht. Sie durften das erste Fass des „Okto“, einem grüngehopften Oktoberbier, anstechen.
Nach getaner Arbeit durfte das neue Bier verkostet werden. Das Bier zeigte sich als sehr süffig und angenehm hopfig.
Ausserdem verkündete Braumeister Stefan Albrecht, dass die Brauerei Schongau den Ersten Brauverein Schondorf e.V. als Fördermitglied unterstützen wird.
Herzlichen Dank an die Familie Albrecht für die Gastfreundschaft.

Prost!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.